TRUMPF Express

Magazin für die Blechbearbeitung

Ausgabe 3/14

Ausgabe 3/14

  • Think big! Andrea Zampar denkt gerne international und liefert hochwertige Teile für Großprojekte aus Italien in die ganze Welt.
  • "Wir sind den Teilen hinterhergereist": Was tun, wenn Aufträge wegbrechen? Dorthin gehen, wo sie sind! LST-Chef Ludger Meier hat das gemacht und hat mit seinem zweiten Standort vollen Erfolg.
  • Der Bahnversteher: Komplexe Baugruppen für Schienenfahrzeuge, das ist die Welt von Uwe Distler. Gefragt sind 100 Prozent Qualität - er kann sie liefern.
  • Gläserne Verpackung: Eine Kuppel aus Stahl und Glas schützt den Straßburger Bahnhof. Gefertigt haben sie die Spezialisten von Seele.
  • briefkasten.de: Renz sorgt dafür, dass die Post nicht auf der Fußmatte liegen bleibt - mit Briefkästen in vielen Varianten. Alle sieben Minuten entsteht ein neuer und fast jeder ist ein Unikat.
  • Special: Euroblech 2014
PDF, 5601 kB
Ausgabe 2/14

Ausgabe 2/14

  • "Wenn es einfach ist, machen es die Anderen": Kunstwerke und Blechteile haben vieles gemeinsam, findet Uwe Arnold und nutzt sein Fertigungswissen für beides.
  • Schneller durch Brasilien: Marcopolo macht mobil - Fußballfans und Touristen. Mit Bussen, die nicht nur komfortabel sondern auch schick sind.
  • Flugzeuge für Bastler: Van’s Aircraft liefert Flieger in kleinen Boxen. Die Montage übernehmen Hobbypiloten weltweit dann selbst.
  • Ran ans Rohr: Was kann die neue TruLaser Tube 5000? Rohrspezialist Frank Steinhart hat sie im Fertigungsalltag getestet.
  • Mannschaft für die Serie: Schnelle Aufträge reizen Jürgen Gerst nicht. Er verzahnt die internen Prozesse bei Glüpker lieber eng mit denen der Kunden. Das macht Arbeit, rechnet sich aber.
  • Wer wagt, gewinnt: Wirtschaftliche Flaute? Kein Grund zu zögern, dachte sich Tristan Opie und investierte in eine TruLaser Tube 7000.
PDF, 4957 kB
Ausgabe 1/14

Ausgabe 1/14

  • Raumgestalterin: Wer Spaß an der Arbeit hat, macht seinen Job besser, findet Martina Kammann und schafft bei KMH täglich die Basis dafür.
  • Made in Thailand: Thailands Hersteller setzen auf ansprechendes Design — für Mähdrescher wie für Schrankwände.
  • Route of fame: Radfahrer und Wanderer begegnen in Großbritannien jetzt Prominenten aus Stahl. Der Job-Shop Laser Process hat sie gefertigt.
  • „Wer Qualität will, muss Qualität kaufen“ Billig? Gibt es bei Hans Tekeser nicht! Seine Teile erfüllen höchste Ansprüche, genau wie sein Maschinenpark.
  • Nicht ohne unseren Roboter: Sigrid und Roland Deeg führen ein Unternehmen wie aus dem Bilderbuch. Ihre neue Biegezelle liefert die passenden Teile dazu.
  • Special: INTECH 2014 – Maschinen zum Einsteigen und Aufsteigen
PDF, 3403 kB
Ausgabe 3/13

Ausgabe 3/13

  • Moderne Erbstücke: Wie leitet man ein 176 Jahre altes Unternehmen? "Indem man die Ziele von einst mit der Technik von heute kombiniert", sagt Brian Hayes, Geschäftsführer bei Lamson & Goodnow.
  • Hoch hinaus: Pulverschnee und perfekte Pisten locken Skifans in die Berge. Die Sesselbahnen von Bartholet bringen sie bequem auf die Gipfel.
  • An der Spitze: New York hat ein neues Wahrzeichen: das One World Trade Center. Die Blechfassade lieferte Pohl aus Köln, die Spitze Kammetal aus Brooklyn.
  • Ein Ziel - viele Optionen: Auf dem Weg zur energieeffizienten Fertigung gibt es kein Patentrezept, aber viele Möglichkeiten. Alois Müller und LCD sind ihn erfolgreich gegangen.
  • Die Entwicklungshelfer: BBW Lasertechnik mag kniffelige Aufträge. Dann zeigt das Team, was es kann: komplexe Vorrichtungen bauen und perfekte Teile liefern.
  • Special: Festkörperlaser und CO2-Laser begegnen sich auf Augenhöhe.
PDF, 3791 kB
<  1 I 2 I ... I 7  >